bilder/navibilder/673.jpg

Kaszeit

Kaszeit is´ immer :) ...

... und das Angebot am Kaszeit-Stand kann sich sehen lassen:

  • Hilkaterkäse (Fam. Meusburger) (Vbg)
  • Schafkäse frisch und geräuchert (NÖ)
  • Ziegenrolli und Ziegengervais (NÖ)
  • Steirerschimmel-, Kürbiskern- und Fasslkäse (Stmk)
  • Schaf- u. Ziegenbrie (D)
  • Scamorza & Ricotta al forno (I)
  • Gruyere 12 Monate gereift (CH)

Mit dieser Aufzählung ist längst nicht das gesamte Angebot abgedeckt!!!!

Der vorbildliche Biobetrieb der Fam. Koppensteiner (Michlhof) aus Leobendorf im südlichen Waldviertel zählt zu den Lieferanten der Kaszeit. Sämtliche Milchprodukte werden dort ausschließlich am Hof erzeugt und verarbeitet. Es werden keinerlei betriebsfremde Zusatzstoffe zur Fütterung der Tiere verwendet, sondern sie werden artgerecht ernährt und bekommen Klee, Luzerne, Gras, Heu und Gerste.

Die zahlreichen BIO-Käsespezialitäten werden zum größten Teil von österreichischen Hofkäsereien bezogen. Zu diesen zählt auch die Familie Meusburger aus dem Bregenzerwald, deren Käsesorten im Laufe der Jahre bereits vielfach ausgezeichnet wurden. Hilkater Wildkräuterkäs (Goldmedaille Kasermandl 2016), Rässkäs, Winkäs (Goldmedaillen Kasermandl 2015 und 2016) und Rochus (Genusskrone 2016/2017, Goldmedaille Kasermandl 2015 und Bronzemedaille Kasermandl 2016) finden sich unter den zahlreichen kulinarischen Highlights, die sie auf unserem Stand erwarten.

Stolz präsentiert Kaszeit auch das Käsesortiment vom „Hiasn-Hof“ der Familie Naynar im Salzburger Lungau. Das BioAustria-Mitglied wurde im Salzburger Land-Magazin als "Käsekünstler hinter den Tauern" bezeichnet. In der kleinen, aber exquisiten Käserei wird die Milch der frechen Ziegenherde und ein Teil der Kuhmilch zu genussvollen Gaumenfreuden verkäst.

Einige Raritäten aus berühmten ausländischen Käseregionen runden das Sortiment ab.

All diese Käse sind (ver)kostbar…nehmen Sie das Kaszeit-Team beim Wort - und sich etwas Zeit für ein sinnliches Einkaufserlebnis.